ATMOS SOUNDBAR

By Wolfgang Höhne / 16. Dezember 2021

ATMOS UPDATE für die PULSE SOUNDBAR+ “Du musst es erleben um es zu verstehen!”

Multiroom frei kombinierbar mit BluOS

By Wolfgang Höhne / 22. Oktober 2021

Viele Wege führen nach Rom“ oder zur Dali GmbH

MULTI-ROOM-AUDIO Portfolio

By Wolfgang Höhne / 19. Oktober 2021

Viele Wege führen nach Rom“ oder zur Dali GmbH

DALI EQUI…

By Wolfgang Höhne / 15. Oktober 2021

Die Besonderheit der genannten Systeme: Die digitalen Audiodaten werden über eine verlustfreie Funkverbindung vom universellen Steuergerät des Systems, dem DALI SOUND HUB, an die Aktivlautsprecher übertragen.

JUST ADD SURROUND

By Wolfgang Höhne / 30. August 2021

Ein Upgrade vom Powernode2 auf einen Powernode (N330), macht den “alten“ Powernode nicht nutzlos, sondern kann als Surround-Sound Erweiterung zum neuen Powernode dienen.

Good–Better–Best oder gleich DALI?

By Wolfgang Höhne / 23. August 2021

Damit ein Lautsprecher und dessen Musikwiedergabe auch zu einem Mehrwert der Lebensqualität wird, muss die Produktqualität stimmen.

NAD T778

By Wolfgang Höhne / 16. August 2021

Der NAD T 778 ist die perfekte Zentrale für ein leistungsfähiges Heimkino oder Multiroom-System. Er versteht sich auf die aktuellsten Audio- und Videotechnologien und decodiert Surround-Soundtracks mit bis zu 7.2.4 Kanälen

NAD M10v2

By Wolfgang Höhne / 16. August 2021

Der M10v2 ist ein wahres Multitalent für anspruchsvolle Musikliebhaber*innen, die auch eine Lösung für den AV-Ton suchen. Denn über die HDMI-Eingangsbuchse gelangt der TV-Ton in den M10 und den dazu angeschlossen Lautsprechern.

Neue Control4 Treiber

By Wolfgang Höhne / 28. Mai 2021

Mit den neuen Bluesound Geräten, Node, Powernode und Soundbar+ hat Lenbrook auch neue Treiber für Control4 zur Verfügung gestellt.

#JUSTADDBASS

By Wolfgang Höhne / 3. Mai 2021

In der ursprünglichen Idee sollten die DALI Phantom E50 die Hintergrundbeschallung für einen offenen Wohn/Essen/Kochen Bereich erfüllen. Doch die Bauherren fragten nach der Inbetriebnahme, ob nicht mehr Bass möglich sei?